Serbelnde Bienenwelt

Deutschland, Frankreich, die Schweiz, alle melden ein alarmierendes Schwinden der Singvögel. Eine der Ursachen davon ist das Insektensterben. Die Zahl der Insekten hat in manchen Gebieten Deutschlands um bis zu 80% abgenommen und das hat natürlich auch Auswirkungen auf die Vogelwelt, denn damit fehlt den Vögeln ganz einfach die Nahrung. 20Minuten titelt einen Artikel: Jeder dritte Vogel ist verschwunden.

Das Insektensterben lässt sich in Bezug auf mögliche Ursachen durchaus mit dem Bienensterben vergleichen. Fehlende Lebensgrundlagen wegen mangelnder Biodiversität. Der Einsatz von Insektiziden und Pestiziden ist massgeblich für das Insektensterben verantwortlich.

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“
Weissagung der Cree aus den 1980er Jahren.
März 18, 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.